© Michaela Wehrle 2017
Startseite Startseite Unser Team Unser Team Leistungen Leistungen Die Praxis Die Praxis Kontakt Kontakt Impressum Impressum
Unsere Leistungen für Sie
Krankengymnastik Eine auf das jeweilige Krankheitsbild speziell abgestimmte Gymnastik auch mit Unterstützung des Therapeuten. Krankengymnastik nach Bobath Therapeutisches Konzept, das von englischem Ehepaar Dr. Bobath(Arzt) und seiner Frau (Physiotherapeutin) für neurologische Patienten, wie Schlaganfall, Multiple Sklerose u.a., entwickelt wurde. Krankengymnastik PNF Amerikanisches Konzept, hier wird über die Stimulation von Rezeptoren, die in Gelenken, Sehnen und Muskeln liegen, die Bewegungsmöglichkeiten, Stabilität und Kraft verbessert. Krankengymnastik nach Dr.Brügger Von schweizer Arzt “Dr.Brügger” entwickelte Therapieform zur Diagnostik u.Therapie von Funktionsstörungen des Nerven und Bewegungssystems. KG-Gerätetraining Nach einer Analyse spezielles Training mit medizinischen Trainingsgeräten. Dreidimensionale Skoliosetherapie nach Katharina Schroth Ganzheitliches Therapiekonzept zur Behandlung von Wirbelsäulendeformitäten(Skoliose, Kyphose, Flachrücken) im Kindes-, Jugend- & Erwachsenenalter. Manuelle Therapie Dies ist eine komplexe Behandlung von Bewegungsstörungen der Funktionseinheit Gelenk-Muskeln-Nerv nach genauer Befundaufnahme des Therapeuten zur Wiederherstellung der gestörten Funktionseinheit. Manuelle Therapie Kiefergelenk Spez. Form der MT nach Verordnung von Zahnarzt/ärztin oder Kieferorthopäde/innen. Diese Verordnung unterliegt keinerlei Budgetierung. Schlingentisch Behandlung Entlastende Übungsbehandlung durch Aufhängung einzelner Körperabschnitte oder des ganzen Körpers. Triggerpunkt Therapie Behandlungstechnik bei meist chron. Muskelspannungspunkten mit Druck.     Massage(klassisch medizinisch) Passives Lockern und Lösen von Muskelverspannungen. Lymphdrainage Entstauungstherapie, die mit sanften kreisenden Bewegungen und Ausstreichungen bei Ödemen den Lymphabfluß steigert und den venösen Blutrückfluß verbessert.     Fango-, Eis-, Ultraschall-, Elektro- und Heißluft-Therapie  Sportphysiotherapie Physiotherapie, die spezifisch auf Sportverletzungen und auch zur Unterstützung des Sportlers im Training ausgerichtet ist. Kinesiotaping Aus Japan kommende Therapieform,bei der mittels einem Spezialtape ein breites Symptomenspektrum therapeutisch unterstützt werden kann. Funktionelles Myofasziales Bewegungskonzept Hinter den vielen Dysfunktions- und Schmerzproblematiken des Musklo skeletalen Systems mit denen uns der Patient in der Praxis aufsucht, stecken oftmals dysfunktionelle Bewegungsmuster. Dahinter verbergen sich oftmals Instabilitäten und Hypomobilitäten (Steifigkeit der Gelenke). Das komplex Zusammenwirkende myofasziale Kettensystem kompensiert dies geschickt. Somit bleiben Dysfunktionen von alltäglichen Bewegungsmustern lange Zeit unendeckt und führen durch Kompensations- und Ausweichbewegungen an anderer Stelle zu Überlastungssymptomen. Über eine spezielle Bewegungsanalyse - FMB - lassen sich diese versteckten Dysfunktionen herausfiltern. Analysiert werden reale Belastungssituationen / Bewegungsmuster des Alltags, da nur sie die Belastungen, die degenerative Veränderungen hervorgerufen haben, zusammenhängend darstellen können. Sind die funktionellen Zusammenhänge der Dysfunktion erkannt, entwickelt sich daraus automatisch ein korrigierendes Übungsprogramm, das selektiv auf den einzelnen Patienten individuell angepasst wird.     Fußreflexzonenmassage Durch eine spez.Fußmassage mit Druck und Ausstreichungen kann auf den gesamten Körper je nach Bescherden Einfluß genommen werden.     Hot-Stone Massage Entspannungsmassage mit heißen Steinen und warmen ÖL.     Craniosacral Therapie Hat direkten Einfluß auf das zentrale Nervensystem. ES werden Blockaden, Verspannungen und Schmerzen sanft über Impulse am Schädel und Kreuzbein behandelt.     Dorn und Breuss Behandlung Die Dorn Methode ist eine einfache Methode um Wirbel und Gelenke in die ideale Position unter Bewegung des Patienten einzurichten. Breuss-Massge ist eine energetische Wirbelsäulenmassge und wird häufig mit der Dorn Methode kombiniert.     Osteopathie Eine ganzheitliche Sichtweise der Medizin,die der Diagnose von Funktionsstörungen dient. Durch sanfte manuelle Impulse können sowohl Funktionsstörungen des gesamten Bewegungsapparates und des Organsystems behandelt werden.
Datenschutz Datenschutz